1L Hodt Fluid Film Gel BN / Korrosionsschutz transparent, farblos

Artikelnummer: 3970010

FLUID FILM Gel BN FLUID FILM Gel ist eine höherviskose, weiche, physiologisch unbedenkliche und lösungsmittelfreie Einschicht-Korrosionsschutzbeschichtung mit sehr hohem Lanolingehalt.

Kategorie: Hodt-Hohlraum-Unterboden Rostschutz


20,65 €
20,65 € pro 1 l

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

FLUID FILM Gel BN 1L

Viskosität: hoch (z.B. wie Melkfett)
Kriechfähigkeit: + +Schutzdauer: ca. 20 Jahre (in geschlossenen Hohlräumen)

Verarbeitung:

mit Airless-Systemen oder Pinsel/Rolle

FLUID FILM Gel BN FLUID FILM Gel ist eine höherviskose, weiche, physiologisch unbedenkliche und
lösungsmittelfreie Einschicht-Korrosionsschutzbeschichtung mit sehr hohem Lanolingehalt.
FLUID FILM Gel BN ist in transparenter Form als FLUID FILM Gel BN, oder mit weißen Farbpigmenten versetzt als
FLUID FILM Gel BW erhältlich, andere Farbtöne sind auf Anfrage lieferbar.
FLUID FILM Gel BN ist hauptsächlich vorgesehen für Schiffe, Docks, Offshore ? Einheiten,
Spundwände und vergleichbare Objekte. In Ballastwassertanks, Leerzellen, Kofferdämmen und
ähnlich beanspruchten Bereichen, in denen aus kostenbedingten Gründen eine Untergrundvorbereitung mittels
Sandstrahlen nicht erbracht werden kann und ein mit Epoxid-Beschichtungen vergleichbarer
langlebiger Korrosionsschutz erwartet wird.
Weitere Anwendungsfelder ist der Schutz von zugänglichen Stellen an Kraftfahrzeugen und
die Sicherung von Schraubverbindungen. Die Verarbeitungstemperatur liegt zwischen -10 °C (263 K) und 40 °C (313 K).
Um bei niedrigen Temperaturen den erforderlichen Spritzdruck an der Düse problemlos zu erreichen,
empfehlen wir das Material auf ca. 25°C (298 K) mit Industrieerhitzern oder Warmluftgebläsen vorzuwärmen.


Wirkung:

lösungsmittelfrei, daher erheblich weniger Umweltbelastung bei der Verarbeitung,
größere Sicherheit im Betrieb
wirtschaftlich in der Anwendung und unkompliziert in der Verarbeitung.
In einem Arbeitsgang kann eine Schichtstärke bis über 1.000 µm aufgetragen werden (durch Airless ? Spritzen)
mit handelsüblichen adoptierten Airlessgeräten (über 45:1 verdichtend) spritzbar.
Applikation ist möglich mittels Pinsel oder Rollen
kostengünstige Verarbeitungsweise beim Verspritzen mittels Lanzen,
die in der Mehrzahl der Fälle die Aufstellung eines Gerüstes überflüssig machen
1-Komponenten-Produkt mit ausgezeichneter Haftung auch auf intakten Altanstrichen
Erneuerungsbeschichtungen können nach Entfernen von allen losen Verschmutzungen
unverzüglich mit FLUID FILM-Produkten vorgenommen werden
als Korrosionsschutz von Stahlteilen und anderen Metallteilen bei Transport,
Lagerung und Bearbeitung im Fertigungsbetrieb
Beachtung des Taupunktes während der Verarbeitung ist nicht nötig,
solange kein Kondenswasser festzustellen ist
höchste Beständigkeit gegen wässrige Medien
temperaturstabil von -45°C (248 K) bis ca. 70°C (343 K)


Im Falle von Verletzungen der Beschichtung weist FLUID FILM Gel BN einen begrenzten Selbstheilungseffekt auf.
Nach Betreten der Tanks braucht keine Nachapplikation zu erfolgen

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt