5L Motoröl SAE 5W30 HC synthetisch / VW 50400 50700

Artikelnummer: 4010002

MOTOR GOLD Longlife III ist ein neues treibstoffsparendes low SAPS Leichtlauf-Motorenöl, dass speziell für alle VW- und Audi-Modelle (mit und ohne Wartungsintervallverlängerung) entwickelt wurde. Es ist optimal abgestimmt, um auch den modernsten PKW-Benzin und Dieselmotoren und deren Abgassystemen (Partikelfilter, Katalysatoren,?) gerecht zu werden. Es halbiert z.B. die Aschebildung im Partikelfilter.

Kategorie: 5W30 Longlife III


26,00 €
5,20 € pro 1 l

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

MOTOR GOLD Longlife III SAE 5W-30 ist das neuste kraftstoffsparende ?LOW SAPS?-Leichtlauf- Motorenöl,
welches speziell für alle VW- und Audi-Modelle (mit und ohne Wartungsintervallverlängerung) entwickelt wurde.
Es ist optimal abgestimmt, um den modernsten PKW- Benzin- und Diesel-Motoren und deren Abgassystemen gerecht zu werden (Partikelfilter,
Katalysatoren).

Weitere Vorteile:

LongLife-Service für alle VW- und Audi-Motoren (Diesel und Otto)
Optimaler Schutz für Katalysatoren und Dieselruß-Partikel-Filter
Hoch-Temperatur-Hoch-Scherviskosität bei 150°C: >3,5 mPas
Halbiert die Aschebildung im Partikelfilter

Rückwärtskompatibel mit den VW-Normen 500 00, 501 01, 502 00, 503 00, 503 01, 505 00,
505 01, 506 00 und 506 01.
Lediglich für die Motoren R5 (TDI) und V10 (TDI) kann MOTOR GOLD Longlife III SAE 5W-30 nicht eingesetzt werden.

ACEA-/API-Spezifikationen:

ACEA C3
API SN

OEM-Freigaben:

MB-Freigabe 229.51
VW 504 00, 507 00
Porsche C30

Anwendungsempfehlungen:

BMW Longlife-04


Hinweis zur Altölentsorgung
Wir nehmen Altöl & andere durch uns vertriebene Schmierstoffe, Serviceflüssigkeiten & ölhaltige Abfälle (z.B. Ölfilter),
welche regelmäßig beim Ölwechsel anfallen in der bei uns erworbenen Menge gegen Vorlage des Verkaufsbeleges kostenlos zum Zwecke der fachgerechten Entsorgung zurück.
Rückgabe:
ist möglich bei ATM Loutchan e.K. Hauptstr. 52b in 98547 Schwarza vorort nach Vereinbarung oder per Post.
Die Versandkosten sind von Ihnen zu tragen.
Altöl muss bei Versendung als Gefahrengut gekennzeichnet & in entsprechende Behältnisse auslaufsicher verpackt werden.
Gegenüber gewerblichen Endverbrauchern können wir uns zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen.

Downloads

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt